FIAT FEIERT DEN 120. GEBURTSTAG — EIN GRUND ANZUSTOSSEN

1899 war zweifelsohne ein denkwürdiges Jahr für Turin, für FIAT und für eine grosse Anzahl an Liebhabern des italienischen Lebensstils in der ganzen Welt. Es ist das Jahr, in dem das Unternehmen Fabbrica Italiana Automobili Torino von Giovanni Agnelli und weiteren Investoren gegründet wurde. In der jahrhundertelangen Geschichte hat FIAT Lokomotiven und Kutschen, Militärfahrzeuge, Traktoren, Flugzeuge und natürlich Autos hergestellt.

Genau 120 Jahre nach der Gründung präsentiert FIAT, eine Vielzahl an Neuheiten und Überraschungen anlässlich des Jubiläums, an der 89. Geneva International Motor Show.

FIAT freut sich, Sie zu diesem Anlass einzuladen, mit Ihnen zu feiern und die neue Sonderserie der Fiat 500 «120th Family» und weitere eindrückliche Neuheiten zum Tipo & Panda zu entdecken sowie ein Blick in die nahe Zukunft zu werfen.

All dies und weitere Highlights können Sie in der Palexpo Halle in Genf vom 7. bis 15. März 2019 entdecken – in der Halle 5, Stand 5110!

Besuchen Sie den Stand und lassen Sie sich überraschen.